Wir benutzen Cookies, um unsere Webseite und deren Inhalte für Sie zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
(Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen)

Ich bin einverstanden

Aktuelle News

Nanogate gewinnt erneut Millionen-Auftrag in den USA

02.07.19

- Kumuliertes Umsatzvolumen von mehr als 10 Mio. US-Dollar

- Lieferung von Komponenten für einen US-- Automobilhersteller

Göttelborn, 2. Juli 2019. Die Nanogate SE, ein weltweit führendes Technologieunternehmen für designorientierte, multifunktionale Komponenten und Oberflächen, setzt ihren Wachstumskurs in den USA fort. Ein neuer Drei-Jahres-Auftrag umfasst ein Umsatzvolumen von mehr als 10 Mio. US-Dollar.

Bereits in diesem Monat wird Nanogate vom US-Standort in Mansfield/Ohio Komponenten an einen der führenden US-Automobilhersteller liefern. Die optisch hochwertigen Kunststoff-Bauteile kommen im Interieur- und Exterieurbereich eines weit verbreiteten SUV zum Einsatz. In diesem Marktsegment ist die Nachfrage der Verbraucher weiterhin hoch.

Ralf Zastrau, Vorstandsvorsitzender der Nanogate SE: „Das neue Projekt beweist, dass Nanogate operativ vorankommt und der Auftragseingang intakt ist. Mit dem neuen Auftrag erhöht sich unsere Auftragsbasis von mehr als 600 Mio. Euro, allein für die Jahre 2019 bis 2021, erneut.“