Wir benutzen Cookies, um unsere Webseite und deren Inhalte für Sie zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
(Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen)

Ich bin einverstanden

Verantwortung

Als Systemhaus für Hochleistungsoberflächen ist es uns wichtig, verantwortungsvoll gegenüber Umwelt, Gesellschaft, und dem Standort zu agieren.

Verantwortung

Für Nanogate gehören Wirtschaft und Ethik zusammen. Ressourceneffizienz, ein breites soziales und gesellschaftliches Engagement, sowie ein glaubwürdiges Agieren im Tagesgeschäft sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmenskultur. Wir begleiten zahlreiche Projekte und engagieren uns vielfältig.

Bei unseren Produkten legen wir größten Wert auf Qualität sowie Anwendungen, die zu einem effizienteren Umgang mit Ressourcen beitragen. Wir überprüfen kontinuierlich unsere Produktionsprozesse hinsichtlich Energieeffizienz und Umweltbelastungen und streben danach, uns stetig zu verbessern. Nanogate steht für eine wertorientierte Unternehmensführung und berichtet seit 2016 freiwillig gemäß des Deutschen Nachhaltigkeitskodex.

Für ihre Innovationskraft und auch ihr Engagement im Bereich CSR erhielt Nanogate zahlreiche Auszeichnungen wie den renommierten Unternehmenspreis „Entrepreneur of the Year 2015“.

Wir unterstützen auch öffentliche Initiativen zur Förderung des Dialogs zwischen Forschung und Industrie und beteiligen uns seit vielen Jahren an wichtigen Projekten wie dem Nanodialog 1. und 2. Phase, Nanokon, NanoSustain oder NanoSAFE.

Der Schlüssel zu verantwortlichem Handeln ist vernetztes Engagement. Das Nanogate-Team engagieret sich in verschiedenen Initiativen oder Netzwerken und ist zum Beispiel wichtiger Partner des Vereins Verantwortungspartner Saarland e.V. der inzwischen über 5000 Jugendliche in unterschiedlichen Projekten in der Region gefördert hat. Bei der Unterstützung und Durchführung von Projekten sind uns die Vermittlung von Technologieverständnis bei Kindern und Jugendlichen sowie die zielgerichtete Förderung junger Talente wichtig.

Corporate Social Responsibility - Wirtschaftlichkeit und Ethik sind kein Widerspruch